Zum Inhalt | Zur Hauptnavigation | Zur Unternavigation

Der Natur auf der Spur - Im Reich der Tiger

Indien ist das Land der großen Gegensätze. Entdecken Sie das geschäftige Treiben in Delhi und Jaipur sowie das weltberühmte Taj Mahal. Besuchen Sie die großartigen Naturschutzgebiete Indiens. Der Tierfotograf und Landeskenner Raghu zeigt Ihnen das Tigerreservat von Ranthambore, das Vogelschutzgebiet Keoladeo-Ghana und begleitet Sie auf Pirschfahrten durch die Nationalparks von Bandhavgarh und Kanha.
Lassen Sie sich von der einzigartigen Mischung aus Kultur, Tradition und Natur verzaubern.

Der Tiger

Die fünf großen Pluspunkte

  • Tigerbeobachtung mit großer Sichtungschance in drei Nationalparks
  • Besuch des Keoladoe-Ghana Vogelreservats
  • Besichtigung des weltberühmten Taj Mahals
  • Fahrt im Nachtzug und Inlandsflug inklusive
  • Nonstop-Flug mit Lufthansa ab/bis München
Taj Mahal

Der Programmablauf

1. Tag: Anreise

Flug ab München mit der Lufthansa nach Delhi

2. Tag: Delhi

Ankunft in Delhi und Transfer zum Hotel. Nach dem Frühstück Sightseeing-Tour durch Delhi, auf der Sie die moderne Stadt sowie das Humayun-Mausoleum, den Qutub-Minar-Komplex und den berühmten Lotus-Tempel sehen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

1 Übernachtung im Hotel Park Plaza/Frühstück.

3. Tag: Jaipur - "Die rosarote Stadt"

Morgens Fahrt nach Jaipur. Die Stadt wurde 1727 von dem Maharaja Jai Singh II erbaut. Wegen der Farbe seiner Gebäude wird die Stadt auch die "rosarote Stadt" genannt. Sie besichtigen die größte Sehenswürdigkeit - den prächtigen Stadtpalast mit seinen Gärten und Höfen. Am Nachmittag machen Sie einen Ausflug zum astronomischen Observatorium Jantar Mantar.

1 Übernachtung im Hotel Shahapura Haweli/Frühstück.

Jaipur - Palast der Winde

4. Tag: Amber Fort

Weiterfahrt von Jaipur zum Ranthambore Nationalpark. Auf dem Weg dorthin machen Sie einen Stopp in Amber. Dort besichtigen Sie den ehemaligen Königspalast Amber Fort. Ein besonderer Höhepunkt ist der Spiegelsaal.
3 Übernachtungen im Tiger Moon Hotel/Frühstück/MIttag- und Abendessen.

5. Tag: Ranthambore Nationalpark

Der Nationalpark erstreckt sich über 400 Quadratkilometer und gehört zu den schönsten Nationalparks Indiens. Neben Tigern lassen sich hier Sumpfkrokodile, Antilopen, Axishirsche und eine Vielzahl von Wasservögeln beobachten. Auf den Morgen- und Nachmittags-Safaris sind Reiher, Eisvögel und Rallen zu sehen.

Tiger

6. Tag: Ranthambore Nationalpark

Indien ist die Heimat von etwa der Hälfte der weltweit freilebenden Tiger. Mit speziell ausgebauten Safari-Jeeps geht es morgens und am Nachmittag auf Sichtungstouren. Ihr Reiseleiter und Naturführer ist ein ausgesprochener Kenner der Region.

Vogelbeobachtung

7. Tag: Bharatpur

Frühmorgens unternehmen Sie heute die letzte Safari im Ranthambore Nationalpark. Anschließend fahren Sie nach Bharatpur zum Besuch des Vogelschutzgebietes Keoladoe-Ghana. Hier sind bis zu 350 verschiedene Vogelarten beheimatet. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
2 Übernachtungen im Hotel Laxmivilas Palace/Frühstück/Mittag- und Abendessen.

8. Tag: Keoladeo-Ghana Vogelbeobachtungen

Transfer zum Vogelreservat und "birdwatching" in einem herausragenden Vogelparadies. Auf einer Fläche von fast 29 Quadratkilometern können Kormorane, verschiedene Reiherarten, stolz schreitende Schwarzhals-Ibisse mit ihren langen, gebogenen Schnäbeln, Pelikane und die verschiedensten Singvögel beobachtet werden.

9. Tag: Agra

Transfer von Bharatpur nach Agra mit einem Zwischenstopp in Fatehpur Sikri. Die einzig komplett erhaltene Mogulresidenz wurde im 16. Jahrhundert von dem Mogulkaiser Akbar gegründet und zählt heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Anschließend Weiterfahrt nach Agra mit Besuch des gewaltigen Red Forts und der Perlenmoschee. Die Festung gehört zu den wichtigsten Bauwerken Agras.
1 Übernachtung im Hotel Park Plaza/Frühstück.

10. Tag: Agra

Zum Sonnenaufgang besuchen Sie das Taj Mahal, die berühmte Grabmoschee, die der Schah Jahan aus Liebe für seine Lieblingsfrau errichten ließ, ein Höhepunkt dieser Indienreise. Nach einem späten Frühstück haben Sie Zeit für einen Stadtbummel, um am Nachmittag in den Nachtzug nach Umariya zu steigen.
1 Übernachtung im Zug/Frühstück und Abendessen.

Das Taj Mahal

11. Tag: Bandhavgarh Nationalpark

Früh am Morgen erreichen Sie Umariya, um von dort aus direkt zum Nationalpark zu gelangen. Der Park liegt in Zentralindien und hat trotz kleinerer Fläche eine hohe Artenvielfalt zu bieten. Am Nachmittag machen Sie Ihre erste Safari, mit guten Chancen, Tiger, Hirsche, aber auch Wildschweine und gelegentlich Gazellen zu beobachten.
2 Übernachtungen im Infinity Resort/Frühstück/Mittag- und Abendessen.

12. Tag: Bandhavgarh Nationalpark

Um die guten Möglichkeiten zur Tigerbeobachtung zu nutzen, stehen heute weitere Morgen- und eine Nachmittags-Safari auf dem Programm.

Das Raubtier

13. Tag: Kanha Nationapark

Mit der letzten Morgen-Safari endet der Besuch des Bandhavgarh Nationalparks. Nach dem Frühstück geht es weiter zum letzten Nationalpark auf dieser Reise. Der waldreiche Kanha Nationalpark gilt als einer der Bekanntesten und Größten in Indien. Während der Fahrt dorthin machen Sie einen Halt auf einem traditionellen indischen Markt.
2 Übernachtungen im Tuli Tiger Resort/Frühstück/Mittag- und Abendessen.

14. Tag: Kanha Nationalpark

Mit eigens für die Tigersichtung ausgebauten Safari-Fahrzeugen geht es an diesem Tag morgens und am Nachmittag in den Park. Nicht nur Tiger, sondern auch 22 verschiedene Säugetierarten, Languren, Schakale, Rehe und Antilopen, indische Bisons, Hyänen Leoparden, indische Füchse, Stachelschweine und viele Vogelarten sind hier vertreten.

indischer Markt

15. Tag: Delhi

Morgens Transfer nach Jabalpur und Flug nach Delhi. Am Nachmittag können Sie noch etwas Zeit auf den Basaren verbringen.
1 Übernachtung im Hotel Park Plaza/Frühstück/Abendessen

16. Tag: Abreise

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Lufthansa nach Deutschland.

zum Seitenanfang

Hotline

Tel: 49(0)221-2826119
Kontakt | E-Mail

Termine und Preise

12.02. - 25.02.2014

3.699,- €

13.03. - 26.03.2014

3.699,- €

08.11. - 21.11.2014

3.799,- €

10.02. - 23.02.2015

10.03. - 23.03.2015

3.799,- €

EZ-Zuschlag: 499,- €

Preise 2015 unter Vorbehalt

Teilnehmerzahl: 5-8 Personen

 

Im Preis enthalten

Linienflug mit Lufthansa ab/bis München nach Delhi,
Flughafensteuern, Kerosin und Sicherheitsgebühren,
Flughafentransfers,
13 Übernachtungen im Doppelzimmer der landes-
typischen Mittelklasse,
1 Übernachtung im Nachtzug,
15 Frühstück, 9 Mittag-
essen oder Picknick,
11 Abendessen,
Stadtbesichtigung in Delhi inkl. Eintritt und örtlich, deutsch sprechendem Reiseführer, Besuch inkl. Eintrittsgebühren in Agra und örtlich, deutsch sprechendem Reiseführer, Besuch inkl. Eintrittsgebühren in Jaipur, mit örtlich, deutsch sprechendem Reiseführer,
Transport je nach Teilnehmerzahl im Tempo Traveller oder Mini-Bus,
5 Jeep-Safaris im Ranthambor NP,
4 Jeep-Safaris im Bandhavgarh NP,
2 Jeep-Safaris im Kanha NP,
Nationalparkgebühren,
Inlandsflug Jabalpur - Delhi,
Örtliche, englisch sprechende Reiseleitung,
pro Buchung ein Reiseführer.

Zusatzleistungen

Lufthansa-Zubringerflüge ab 149,-,
Visagebühren,
übrige Verpflegung,
Reiseversicherungen,
persönliche Ausgaben,
Trinkgelder.

Zum Inhalt | Zur Hauptnavigation | Zur Unternavigation